Hey, das macht Spaß!

Blumen konjugieren auf prinzess.biz
Gestern war ein ereignisreicher Tag.

Am Morgen holte ich Under und Stöckel, den ich liebe. Lien war schon dah. Zuerst erdeten und bromten wir die Beeren. Wir schlangen den Knöterich und schmetterten die Linge. Die Kirsche wollte auch geziert werden. Die Kätzchen weideten und den Ahorn spitzten wir auch noch. Die Elien lobten wir. Erich kam noch des Weges.

Danach hatten wir Hunger: Nach dem Pfeffern der Minze und dem Salzen des Krauts aßen wir Tragon aus geschmückten Körbchen und sparten dabei nicht an Gel. Also, Blümchen haben wir wirklich nicht gehungert.

Nach dem Essen wandelten wir noch Röschen. Als es uns zu kalt wurde, glyten wir noch ein paar Zinien. Danach schliefen wir friedlich Mützchen.

Na, wieviel sind's?

Technorati: ,
Print
|Aufgeschnappt|



prinzzess (Gast) - 16.04.2007 21:22

ich tipp auf 18 blumen und 1 tier...

Corum - 17.04.2007 08:54

Ein Tier stimmt, es fehlen aber noch zwei Pflanzen :-)
niXda (Gast) - 17.04.2007 11:51

:-)

Die Pflanzen sind: 1.Holunder (Sambucus), 2.Liebstöckel (Levisticum), 3.Dahlie (Dahlia), 4.Erdbeere (Fragaria), 5.Brombeere (Rubus), 6.Schlangen-(auch Wiesen-)Knöterich (Polygonum bistorta), 7."Zier-"Kirsche (Cerasus bzw. Prunus), 8.Weide (Salix), 9.Spitz-Ahorn (Acer platanoides), 10.Lobelie (Lobelia), 11.Wegerich (Plantago), 12.Pfeffer-Minze (Mentha x piperita), 13.Salzkraut (Salsola), 14.Estragon (Artemisia dracunculus), 15.Schmuckkörbchen (Cosmos), 16.Spargel (Asparagus), 17.Hungerblümchen (Erophila), 18.Wandelröschen (Lantana), 19.Glyzine(=Blauregen) (Wisteria), 20.Schlafmützchen(auch Kappenmohn) (Eschscholzia) und bei den Schmetterlingen (Lepidoptera) handelt es sich um die, mit ca.170000 (beschriebenen) Arten nach den Käfern zweit-artenreichste Ordnung von Insekten bzw. Lebewesen überhaupt.

Corum - 17.04.2007 15:27

Zu hülf, ...

... ein wandelndes Lexikon! :-)

Zwei Unterschiede hätte ich aber:
zu 6.) Ich meinte eigentlich den Schlingknöterich (Polygonum aubertii).
zu 13.) Das Salzkraut, was ich meinte, heißt "Salicornia europaea".

Ansonsten: Kompliment! :-)
Gärtnerin (Gast) - 17.04.2007 15:18

Ach Sus, you made my day! *LOL*

Corum - 17.04.2007 15:27

Freut mich...

Da waren wir doch beide gleichzeitig hier ...
niXda (Gast) - 22.04.2007 14:49

:-) Das "Lexikon" sagt

Die Gattung Salicornia (aus der Familie der Chenopodiaceae - Gänsefußgewächse) heißt im deutschen Queller! Salsola ist eine andere Gattung dieser Familie und heißt nunmal Salzkraut!
Polygonum bistorta für den Schlangen-(Wiesen-)Knöterich ist tatsächlich eine überholte Bezeichnung (hatte ich wohl übersehen! :-)). Der Schlangen-Wiesenknöterich heißt jetzt Bistorta officinalis, somit (wieder) in eigener Gattung.
Polygonum aubertii der Schling-Flügelknöterich (oder: Windenknöterich), besser bekannt als Silberregen, wurde früher schon als Fallopia aubertii bezeichnet. Mittlerweile ist der gültige Name wohl Fallopia baldschuanica. Die Vertretern der ehemaligen Gattung Reynoutria - Staudenknöterich gehören jetzt übrigens auch zur Gattung Fallopia!

@ Gärtnerin und Sus,
ihr meinen auch! :-)
Liebe Grüße

Trackback URL:
http://corum.twoday.net/stories/3590085/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog Events




Print

Suche




 

Weitere Themen:

Aktuelle Beiträge

Lecker...
lecker schlecker - nehm ich auch - gerne beide. Wenn...
Urlaubs Reif - 12. Okt, 11:45
Davon nehm' ich auch...
Davon nehm' ich auch gerne welche - den Schnaps könnte...
Barbara-Spielwiese - 11. Okt, 23:24
Marillen-Apfel-Mus
Weil der Liebste ganz gerne mal Apfelmus einfach so...
Corum - 29. Aug, 19:01
Beschwipste Marillen
Zu guter Letzt habe ich die Marillen noch in Alkohol...
Corum - 29. Aug, 13:21
Zweierlei Marillenmarmelade
Marmelade stand natürlich auch auf dem Programm,...
Corum - 29. Aug, 11:58
Fruchtiger Marillensenf...
Das Zeug ist lecker, sag ich Euch!!! Fruchtiger...
Corum - 29. Aug, 11:29
Alles Marille!
Das sind die Ergebnisse meiner Marillenverarbeitung...
Corum - 29. Aug, 11:16
Marillen-Essig
Marillenessig Quellenangab e: Erfasst 18.08.17 von...
Corum - 29. Aug, 10:14
Marillen-Chutney
Weiter geht's mit der Marillen-Verarbeitung. Ich kann...
Corum - 24. Aug, 09:00
Röster
Mir geht's ehrlich gesagt wie Dir - so genau wusste...
Barbara-Spielwiese - 20. Aug, 18:40
Marillen-Röster
Ich als Deutsche wusste bisher gar nicht so genau,...
Corum - 18. Aug, 20:11
Marillenkuchen - schnell...
Wie versprochen, kommen endlich ein paar der Rezepte,...
Corum - 13. Aug, 11:19

Lauter kleine nützliche Banner

Instagram

Das ist jetzt:

Und so sieht's draußen aus:
Und was meint der Bauer dazu?

Und soviele sind vorbeigekommen:

o

Und von dort sind sie gekommen: Locations of visitors to this page

Hier werden große Links ganz klein:
Enter a long URL to make tiny:







Archiv

April 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 6 
 7 
12
13
14
17
18
19
21
22
25
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 

More Links & Buttons



  • Ebuzzing - Top Blog - Essen und trinken





  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de


  • Blog Top Liste - by TopBlogs.de

  • Köstlich & Konsorten Top Food-Blogs

Status

Online seit 4392 Tagen
Aktualisiert: 12.10.2017, 11:45
Beiträge: 1259

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB



Aufgeschnappt
Cooking, Baking and Everything
Darmstadt
Die Erforschung des Ichs mit Hilfe des Internets
Getier
Grünfutter
Halt so
Kein Kommentar
Kochen, Backen und Genießen
Lebensweisheiten
Seufz
TV
Unterwegs
Verkehr
Werbung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren