Igel-TV...

Weil in den letzten Jahren schon öfter mal Igel durch unseren und die Nachbargärten gestreift sind, habe ich auch irgendwann angefangen, im Spätherbst Igel-Futter in einer Schale im Garten bereitzustellen. Frei nach dem Motto: "Wenn sich schon mal ein Igel in die Kleinstadt-Mitte verirrt, soll er auch gut über den Winter kommen." Irgendwann war ich mir nicht so sicher, ob nicht andere Tiere sich nicht auch an dem Futter gütlich tun: Die Nachbarskatze war schon recht häufig in der Nähe...

Dann habe ich im Internet zufälligerweise gelesen, daß eine Freßstation für Igel so gestaltet sein sollte, daß sie relativ niedrig überdacht ist, weil Katzen es nicht mögen, beim Fressen keine Kopffreiheit zu haben. Okay, klingt nicht unlogisch. Aber: Gekaufte Designer-Igel-Häuser waren zum Einen nicht das Richtige und zum Anderen (m.M.n.) zu teuer. Also mußte was Selbstgebasteltes her:

IgelPavillon2011.jpg

Bauplan: Einen großen Blumen-Untersetzer in gleichmäßigen Abständen am Rand so durchbohren, daß drei Schrauben (lange Nägel wären wohl auch ok) in drei Füßen (Holz-Stangen oder -Kantstücke) Halt finden können.

Anfang/Mitte Oktober haben wir dann den Igel-Pavillon aufgebaut und mit speziellem Igelfutter bestückt. Prompt waren die Amseln die Nutznießer: Eine Amsel habe ich morgens in flagranti erwischt, wie sie vollgefressen davon wankte. Ist denn überhaupt ein Igel anwesend? Lohnt sich das Ganze überhaupt?

Dank einer kleinen Infrarot-Kamera*, die der Liebste schon länger in seiner Technik-Sammlung hatte, war uns heute abend um halb neun endlich folgende Photo-Aufnahme vom Fernseher möglich:

IgelTV2011.jpg

Hurra, ein Igel im Garten!

Nachtrag: Eben habe ich erfahren, daß es sich nicht um eine Infrarot-Kamera, sondern um eine Kamera mit Infrarot-Beleuchtung handelt. Aha.
Tags: ,
Print
|Getier|



lamiacucina - 25.10.2011 06:57

nanu. Igel mit weissen Beinhosen ? Mittlerweile konnte ich ihn auf dem Vexierbild erkennen ;-)

Sus (Gast) - 25.10.2011 08:53

:-)
Die weiße Beinhose ist einer der Holzfüße; der Igel befindet sich dahinter...

Liebe Grüße, Sus

Sehr schön! Ich konnte letztes Jahr ein besonder knuffiges Exemplar hinter unserem Gartenhäuschen "schießen": http://schnickschnackschnuck.blogsport.de/2010/09/08/herbstliches-einigeln/

Maik (Gast) - 25.10.2011 10:26

Infrarot-Kamera

Hi, erstmal Glückwunsch das der Igel eure Futterstelle angenommen hat. Wenn ihr schon eine kleine Infarot-Kamera habt dann überlegt euch doch mal die Bilder ins Netz zu streamen :) . Anbieter dafür gibt es genug und kostenlos sind die Tools wieso in der Regel. Ich hatte vor 3 Jahren meinen Opa so ein Spielzeug auch geschenkt. Infarot-Kamera + Vogelhaus und dann alles an den Fernseher angeschlossen.
Und wie immer hieß es was soll ich damit obwohl er ein Vogelliebhaber ist und schon 5 Vogekästen hingen aber als dann die ersten Bilder vom Brüten und dann mit den Kücken ins Wohnzimmer flackerten lief der Sender fast nur noch :)

Zorra - 25.10.2011 10:57

Hoffentlich bereust du das nicht, nächsten Sommer. ;-) Wir hatten mal einen vor dem Schlafzimmerfenster, der jede Nacht einen Höllenlärm veranstaltete. Schlafen war nicht mehr möglich.

Sus (Gast) - 25.10.2011 11:20

Bei den Nachbarn, die wir haben? Da müßte der Igel schon ziemlich randalieren... :-)

Außerdem liegt unser Schlafzimmer igel-lärm-technisch recht günstig im ersten Stock.

Liebe Grüße, Sus

Trackback URL:
http://corum.twoday.net/stories/igel-tv-2011/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog Events




Print

Suche




 

Weitere Themen:

Aktuelle Beiträge

Lecker...
lecker schlecker - nehm ich auch - gerne beide. Wenn...
Urlaubs Reif - 12. Okt, 11:45
Davon nehm' ich auch...
Davon nehm' ich auch gerne welche - den Schnaps könnte...
Barbara-Spielwiese - 11. Okt, 23:24
Marillen-Apfel-Mus
Weil der Liebste ganz gerne mal Apfelmus einfach so...
Corum - 29. Aug, 19:01
Beschwipste Marillen
Zu guter Letzt habe ich die Marillen noch in Alkohol...
Corum - 29. Aug, 13:21
Zweierlei Marillenmarmelade
Marmelade stand natürlich auch auf dem Programm,...
Corum - 29. Aug, 11:58
Fruchtiger Marillensenf...
Das Zeug ist lecker, sag ich Euch!!! Fruchtiger...
Corum - 29. Aug, 11:29
Alles Marille!
Das sind die Ergebnisse meiner Marillenverarbeitung...
Corum - 29. Aug, 11:16
Marillen-Essig
Marillenessig Quellenangab e: Erfasst 18.08.17 von...
Corum - 29. Aug, 10:14
Marillen-Chutney
Weiter geht's mit der Marillen-Verarbeitung. Ich kann...
Corum - 24. Aug, 09:00
Röster
Mir geht's ehrlich gesagt wie Dir - so genau wusste...
Barbara-Spielwiese - 20. Aug, 18:40
Marillen-Röster
Ich als Deutsche wusste bisher gar nicht so genau,...
Corum - 18. Aug, 20:11
Marillenkuchen - schnell...
Wie versprochen, kommen endlich ein paar der Rezepte,...
Corum - 13. Aug, 11:19

Lauter kleine nützliche Banner

Instagram

Das ist jetzt:

Und so sieht's draußen aus:
Und was meint der Bauer dazu?

Und soviele sind vorbeigekommen:

o

Und von dort sind sie gekommen: Locations of visitors to this page

Hier werden große Links ganz klein:
Enter a long URL to make tiny:







Archiv

Oktober 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 7 
 8 
 9 
11
12
13
14
18
19
20
22
23
27
28
30
 
 
 
 
 
 
 

More Links & Buttons



  • Ebuzzing - Top Blog - Essen und trinken





  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de


  • Blog Top Liste - by TopBlogs.de

  • Köstlich & Konsorten Top Food-Blogs

Status

Online seit 4395 Tagen
Aktualisiert: 12.10.2017, 11:45
Beiträge: 1259

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB



Aufgeschnappt
Cooking, Baking and Everything
Darmstadt
Die Erforschung des Ichs mit Hilfe des Internets
Getier
Grünfutter
Halt so
Kein Kommentar
Kochen, Backen und Genießen
Lebensweisheiten
Seufz
TV
Unterwegs
Verkehr
Werbung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren