Schon wieder Salat ...

Heute morgen wußte ich noch nicht, was es zum Mittagessen im Büro geben sollte. Weil ich sowieso regelmäßig am Bahnhof vorbeikomme, bin ich mal dort in den neuen Supermarkt gegangen, um mich inspirieren zu lassen.

Die Weinbergpfirsiche haben mich angelacht und angeduftet. Dazu ein paar Zwiebeln und Mozzarella wären doch nicht schlecht als Salat, oder? Nachdem ich schon ein Bund Lauchzwiebeln in der Hand hatte, bin ich an einer Salattheke zum Selbermixen vorbeigekommen. Da gab es auch bereits in Ringe geschnittenen rote Zwiebeln. Wie praktisch! Damit die Verkäuferin an der Kasse nicht ganz so dumm irritiert schaut, habe ich auch noch drei Artischocken mitgenommen. . An der Kühltheke war dann der Ziegenkäse im Angebot, auch recht.

Basilikum wäre noch gut gewesen, aber ich kaufe keinen ganzen Topf, während zu Hause im Kühlschrank noch ein ganzes Bündel verarbeitet werden will. Dafür habe ich noch zwei Peperoni mitgenommen.

Kurz vor der Mittagszeit habe ich mich dann in die Küche gestellt, das Ganze zurecht geschnibbelt und kurz ziehen lassen. Fertig!

Pfirsich-Artischocken-Salat mit Ziegenkäse

PfirsichArtischockenZiegenkaeseSalat.jpg

Quellenangabe: 23.06.2010 von Sus
Kategorien: Salat, Pfirsich, Artischocke, Ziegenkäse
Mengenangaben für: 1 reichliche Portion

Zutaten:

3Weinbergpfirsiche
3Artischockenherzen
100gZiegen-Weichkäse
1/2Rote Peperoni
1/2Grüne Peperoni
1/4Rote Zwiebel; in Ringen
1/2EßlöffelDunkler Balsamico-Essig
2EßlöffelÖl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zuerst die Vinaigrette zubereiten und die kleingezupften Zwiebelringe zugeben.

Pfirsich in Spalten vom Kern schneiden, Artischockenherzen vierteln. Käse ebenfalls in gabelgerechte Stücke zerkleinern. Peperoni in Ringe schneiden. Alles zusammen auf einem Teller verteilen, salzen und pfeffern und mit dem Dressing beträufeln. Ein paar Minuten ziehen lassen, eventuell noch etwas Pfeffer drübermahlen und dann essen.

Anmerkung:

- Gelbfleischige Pfirsiche wären photogener gewesen, aber die Weinbergpfirsiche haben schon richtig aromatisch geschmeckt.
Print
|Kochen, Backen und Genießen|



muhriel (Gast) - 24.06.2010 15:13

Lecker!

Der sieht ja lecker aus! Muss ich mich doch auch mal in der Mittagspause auf in den Markt machen. Habe nämlich den gleichen Supi-markt im "Zugriff" wie Du, es aber mangels Zeit bisher noch nicht "auf die andere Seite" (des Hbfs) geschafft... :o)

Petra (Gast) - 25.06.2010 14:59

Der Salat klingt mega-lecker. Muss ich unbedingt ausprobieren, aber noch lassen die Pfirsiche zu wünschen übrig.
Viele Grüße

Trackback URL:
http://corum.twoday.net/stories/pfirsich-artischocken-salat-mit-ziegenkaese/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog Events




Print

Suche




 

Weitere Themen:

Aktuelle Beiträge

Marillen-Röster
Ich als Deutsche wusste bisher gar nicht so genau,...
Corum - 18. Aug, 20:11
Alles Marille!
Das sind die Ergebnisse meiner Marillenverarbeitung...
Corum - 18. Aug, 20:08
Marillenkuchen - schnell...
Wie versprochen, kommen endlich ein paar der Rezepte,...
Corum - 13. Aug, 11:19
Ich war mir sicher, ich...
Ich war mir sicher, ich hätte hier kommentiert...
Barbara-Spielwiese - 12. Aug, 16:15
Unterwegs in der Wachau...
Es war schon lange ein Wunsch von mir, zur Aprikosenernte...
Corum - 1. Aug, 16:58
Marillen Caprese
Letztes Wochenende waren wir in der Wachau und haben...
Corum - 21. Jul, 14:37
Zucchini-Speck-Pizza
Wir hatten Lust auf Pizza... Es lohnt sich, schon...
Corum - 6. Jul, 15:46
Scharfer Gurken-Spargel-Salat
Bei Hitze machen sich Salate immer gut. Scharfes Essen...
Corum - 6. Jul, 15:22
Wahrscheinlich hast Du...
Wahrscheinlich hast Du Ende Juni immer Appetit auf...
Barbara (Gast) - 30. Jun, 18:07
Lecker
Sieht echt lecker aus und schmeckt wirklich gut!
Schlüsseldienst Stuttgart (Gast) - 28. Jun, 16:04
Brötchen mit Ziegenfrischkäse...
Am Wochenende haben wir die ersten Johannisbeeren geerntet....
Corum - 26. Jun, 18:38
War ursprünglich...
War ursprünglich auch mit Daikon-Rettichen gedacht....
Sus (Gast) - 18. Jun, 13:03

Lauter kleine nützliche Banner

Instagram

Das ist jetzt:

Und so sieht's draußen aus:
Und was meint der Bauer dazu?

Und soviele sind vorbeigekommen:

o

Und von dort sind sie gekommen: Locations of visitors to this page

Hier werden große Links ganz klein:
Enter a long URL to make tiny:







Archiv

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 3 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
15
16
17
18
20
24
26
27
29
30
 
 
 
 
 

More Links & Buttons



  • Ebuzzing - Top Blog - Essen und trinken





  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de


  • Blog Top Liste - by TopBlogs.de

  • Köstlich & Konsorten Top Food-Blogs

Status

Online seit 4279 Tagen
Aktualisiert: 18.08.2017, 20:14
Beiträge: 1253

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB



Aufgeschnappt
Cooking, Baking and Everything
Darmstadt
Die Erforschung des Ichs mit Hilfe des Internets
Getier
Grünfutter
Halt so
Kein Kommentar
Kochen, Backen und Genießen
Lebensweisheiten
Seufz
TV
Unterwegs
Verkehr
Werbung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren