Kurz, aber okay...

Was kocht man, wenn eigentlich keine Lust auf's Kochen hat, aber keinen Platz im Gefrierfach mehr, um die Putensteaks einzufrieren und danach einfach zwei Pizzas/Pizze/Pizzen/Pizzi/Pizzae/Pizzata zu bestellen?

Man durchsucht dasselbige nach Lebensmitteln, die man verarbeiten könnte, um Platz zu schaffen, damit diese Situation nicht so schnell wieder auftreten kann.

Gefunden habe ich einen halben Beutel gefrorene Erbsen. Im Kühlschrank wurde noch ein Paket Fertig-Gnocchi aufgetrieben. Es lebe Convenience Food!

Putensteaks mit Erbsen-Gnocchi


Quellenangabe: 05.11.2006 von Sus
Kategorien: Erbse, Gnocchi, Sauce, Beilage
Mengenangaben für: 2 Portionen

Zutaten:

2 Zwiebeln; fein geschnitten
2Knoblauchzehen; fein gehackt
1TeelöffelKoriandersamen; im Mörser zerstoßen
1/2TeelöffelZitronengras; sehr fein geschnitten
1/2TeelöffelIngwer, frisch; sehr fein geschnitten
1/2TeelöffelZimt; frisch gemahlen
Muskatnuß; gerieben
500Gramm Erbsen, gefroren
100MilliliterGemüsebrühe
50MilliliterSüße Sahne, etvl. mehr
Salz, Pfeffer
1/2Zitrone oder Limette, Saft davon
50GrammHartkäse nach Geschmack, gerieben
--
500GrammGnocchi, aus der Kühltheke
--
4kleinerePutensteaks
2Zitronen oder Limetten, Saft davon

Zubereitung:

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit Koriander und Zimt mit etwas Olivenöl in einem mittleren Topf anschwitzen.

Die Erbsen mit der Gemüsebrühe dazugeben, Salz und Pfeffer dazu und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis die Erbsen noch ziemlich al dente sind.

Mit einem Zerkleinerer durch eine Hälfte des Topfes fuhrwerken und dabei die Sahne zugeben. Danach aus der anderen Topfhälfte die noch vollständigen Erbsen unterrühren. Mit Zitronensaft und Muskat abschmecken und auf kleiner Flamme warmhalten.

Die Putensteaks (vorher :-) ) mindestens 1 Stunde in Limetten-/Zitronensaft marinieren, dann salzen und pfeffern. Mit sehr wenig Öl in der Pfanne von beiden Seiten anbraten und danach durchgaren.

Zwischenzeitlich Wasser für die Gnocchi aufsetzen und sie nach Anleitung kochen.

Die Gnocchi mit der Erbsensauce vermengt in eine Schüssel geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Anmerkung:

- Ich hatte noch ein Stück schön dunkelgelben Cheddar: hat farblich gut zum Erbsengrün kontrastiert.

- Photo gibt's keins: zuwenig Lust und zuviel Hunger gehabt.
Tags: , ,
Print
|Kochen, Backen und Genießen|



Trackback URL:
http://corum.twoday.net/stories/putensteaks-mit-erbsen-gnocchi/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog Events




Print

Suche




 

Weitere Themen:

Aktuelle Beiträge

Marillen-Apfel-Mus
Weil der Liebste ganz gerne mal Apfelmus einfach so...
Corum - 29. Aug, 19:01
Beschwipste Marillen
Zu guter Letzt habe ich die Marillen noch in Alkohol...
Corum - 29. Aug, 13:21
Zweierlei Marillenmarmelade
Marmelade stand natürlich auch auf dem Programm,...
Corum - 29. Aug, 11:58
Fruchtiger Marillensenf...
Das Zeug ist lecker, sag ich Euch!!! Fruchtiger...
Corum - 29. Aug, 11:29
Alles Marille!
Das sind die Ergebnisse meiner Marillenverarbeitung...
Corum - 29. Aug, 11:16
Marillen-Essig
Marillenessig Quellenangab e: Erfasst 18.08.17 von...
Corum - 29. Aug, 10:14
Marillen-Chutney
Weiter geht's mit der Marillen-Verarbeitung. Ich kann...
Corum - 24. Aug, 09:00
Röster
Mir geht's ehrlich gesagt wie Dir - so genau wusste...
Barbara-Spielwiese - 20. Aug, 18:40
Marillen-Röster
Ich als Deutsche wusste bisher gar nicht so genau,...
Corum - 18. Aug, 20:11
Marillenkuchen - schnell...
Wie versprochen, kommen endlich ein paar der Rezepte,...
Corum - 13. Aug, 11:19
Ich war mir sicher, ich...
Ich war mir sicher, ich hätte hier kommentiert...
Barbara-Spielwiese - 12. Aug, 16:15
Unterwegs in der Wachau...
Es war schon lange ein Wunsch von mir, zur Aprikosenernte...
Corum - 1. Aug, 16:58

Lauter kleine nützliche Banner

Instagram

Das ist jetzt:

Und so sieht's draußen aus:
Und was meint der Bauer dazu?

Und soviele sind vorbeigekommen:

o

Und von dort sind sie gekommen: Locations of visitors to this page

Hier werden große Links ganz klein:
Enter a long URL to make tiny:







Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
10
11
13
14
15
16
18
19
21
23
26
28
29
 
 
 
 

More Links & Buttons



  • Ebuzzing - Top Blog - Essen und trinken





  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de


  • Blog Top Liste - by TopBlogs.de

  • Köstlich & Konsorten Top Food-Blogs

Status

Online seit 4313 Tagen
Aktualisiert: 29.08.2017, 19:07
Beiträge: 1259

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB



Aufgeschnappt
Cooking, Baking and Everything
Darmstadt
Die Erforschung des Ichs mit Hilfe des Internets
Getier
Grünfutter
Halt so
Kein Kommentar
Kochen, Backen und Genießen
Lebensweisheiten
Seufz
TV
Unterwegs
Verkehr
Werbung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren