Weiß wie Schnee ...

Blog-Event-LIII: Weiß wie der Schnee (Einsendeschluss 15. Februar 2010)

Aufgrund der in diesen Wochen vorherrschenden Wetterlage forderte uns Jan auf, für das allmonatliche Event bei 1 x Umrühren, bitte uns dem Winter zu öffnen und den Schnee in die Küche zu holen. Nun, das habe ich nicht gemacht, dafür aber das Valentinsherz nach draußen gestellt.

SchneeKuchen3.jpg

Ja, zum Valentinstag bekommt der Liebste von mir zwei Herzen: meins und eins aus dem Ofen. SmileyGrin.gif

Und wenn man den Kuchen aufschneidet, sieht man farblich genau das Gleiche, was man auch nach der Schneeschmelze sehen wird. Nur ist der Kuchen leckerer.

Schneekuchen

SchneeKuchen2.jpg
Quellenangabe: 14.02.2010 von Sus
Kategorien: Kuchen, Schokolade, Valentinstag, Weiß
Mengenangaben für: 1 Springform oder 2 Silikon-Herzen

Zutaten:

Teig:
125gButter
140gZucker
5Eigelb
5Eiweiß
200gZartbitterschokolade
140gMehl
1 1/2TeelöffelBackpulver
Füllung:
1Mango
100gZucker
1cmFrischer Ingwer
1Limette; Saft davon
5gPektin 3:1
Belag:
200mlSchlagsahne
1PäckchenSahnesteif
1EßlöffelVanillezucker

Zubereitung:

Mango schälen, entkernen und pürieren. Mit Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Geriebenen Ingwer und Limettensaft hinzufügen. Pektin hinzufügen und für 3-4 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Wenn die Masse nicht vollständig fest wird, ist das nicht schlimm: sie sollte bloß nicht mehr flüssig sein.

Für den Teig Butter, die Hälfte des Zuckers und das Eigelb schaumig rühren. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und zu der Zucker-Ei-Masse geben.

Das Eiweiß unter Zugabe des restlichen Zuckers schlagen und abwechselnd mit dem gesiebten Mehl und Backpulver unter die Tortenmasse ziehen.

Den Teig in eine eingefettete Springform füllen und in dem auf 180° C vorgeheizten Backofen ca. 50 Minuten backen.

Den abgekühlten Kuchen in der Mitte durchschneiden, die Schnittflächen großzügig mit Mangogelee bestreichen und aufeinander setzen.

Den Kuchen auskühlen lassen. Die kalte Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Anmerkung:

- Meine zwei Herzformen mußten nur 30 Minuten im Ofen bleiben.
Print
|Kochen, Backen und Genießen|



Barbara (Gast) - 14.02.2010 18:35

Schön! Wenn die bunte Servierplatte nicht wäre, würde man das Herz gar nicht sehen. Ihr habt also auch noch Schnee... :-)

Sus (Gast) - 14.02.2010 20:54

Ja, für hiesige Verhältnisse ist es extrem viel. Wenn es nicht alle zwei Tage etwas abtauen würde, hätten wir durch den fast dauernden Schneefall der letzten Tage auch bestimmt einen halben Meter.

Der bunte Teller war Absicht, sonst hätte ich den Kuchen ja nicht wiedergefunden ... ;-)
Die Kuechengeister - 14.02.2010 22:45

Sieht wirklich schick aus.

Jan Theofel (Gast) - 22.02.2010 22:53

Ein schönes Herz zum Valentinstag. Vor allem mit dem leckeren schokoladigen Innenleben. :-) Danke für deinen Beitrag!

Trackback URL:
http://corum.twoday.net/stories/schneekuchen/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Blog Events




Print

Suche




 

Weitere Themen:

Aktuelle Beiträge

Lecker...
lecker schlecker - nehm ich auch - gerne beide. Wenn...
Urlaubs Reif - 12. Okt, 11:45
Davon nehm' ich auch...
Davon nehm' ich auch gerne welche - den Schnaps könnte...
Barbara-Spielwiese - 11. Okt, 23:24
Marillen-Apfel-Mus
Weil der Liebste ganz gerne mal Apfelmus einfach so...
Corum - 29. Aug, 19:01
Beschwipste Marillen
Zu guter Letzt habe ich die Marillen noch in Alkohol...
Corum - 29. Aug, 13:21
Zweierlei Marillenmarmelade
Marmelade stand natürlich auch auf dem Programm,...
Corum - 29. Aug, 11:58
Fruchtiger Marillensenf...
Das Zeug ist lecker, sag ich Euch!!! Fruchtiger...
Corum - 29. Aug, 11:29
Alles Marille!
Das sind die Ergebnisse meiner Marillenverarbeitung...
Corum - 29. Aug, 11:16
Marillen-Essig
Marillenessig Quellenangab e: Erfasst 18.08.17 von...
Corum - 29. Aug, 10:14
Marillen-Chutney
Weiter geht's mit der Marillen-Verarbeitung. Ich kann...
Corum - 24. Aug, 09:00
Röster
Mir geht's ehrlich gesagt wie Dir - so genau wusste...
Barbara-Spielwiese - 20. Aug, 18:40
Marillen-Röster
Ich als Deutsche wusste bisher gar nicht so genau,...
Corum - 18. Aug, 20:11
Marillenkuchen - schnell...
Wie versprochen, kommen endlich ein paar der Rezepte,...
Corum - 13. Aug, 11:19

Lauter kleine nützliche Banner

Instagram

Das ist jetzt:

Und so sieht's draußen aus:
Und was meint der Bauer dazu?

Und soviele sind vorbeigekommen:

o

Und von dort sind sie gekommen: Locations of visitors to this page

Hier werden große Links ganz klein:
Enter a long URL to make tiny:







Archiv

Februar 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 2 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
13
16
18
20
22
23
24
25
26
28
 

More Links & Buttons



  • Ebuzzing - Top Blog - Essen und trinken





  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de


  • Blog Top Liste - by TopBlogs.de

  • Köstlich & Konsorten Top Food-Blogs

Status

Online seit 4341 Tagen
Aktualisiert: 12.10.2017, 11:45
Beiträge: 1259

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (with comments)

twoday.net AGB



Aufgeschnappt
Cooking, Baking and Everything
Darmstadt
Die Erforschung des Ichs mit Hilfe des Internets
Getier
Grünfutter
Halt so
Kein Kommentar
Kochen, Backen und Genießen
Lebensweisheiten
Seufz
TV
Unterwegs
Verkehr
Werbung
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren